heinmedia Verlags GmbH

“Leidenschaft steht am Anfang jeden Erfolgs.”

Die heinmedia Verlags GmbH besitzt seit fast 30 Jahren die ausgewiesene Expertise in den Bereichen Markenbildung, Online und Offline Marketing, Media-Beratung Print und Online sowie Effizienzsteigerung mit gleichzeitiger Kosteneinsparung.

Die heinmedia Verlags GmbH ist nicht nur ein Verlag sondern auch eine Kreativagentur, die 360° Marketing Strategien entwickelt. Schon in den Nuller-Jahren dieses Jahrhunderts hat mit dem steigenden Einfluss des Internets und unter stärkerer Beachtung des Dialog-Marketings der Aus- und Umbau der Werbeagentur zu einer 360° Kommunikationsagentur und Verlag begonnen, die alle Disziplinen wie Werbung, Internet, Dialog, PR, Redaktion, Foto und Film unter einem Dach gleichwertig konzertiert.

1996 als inhabergeführte Kreativagentur von Dieter Hein in Miesbach gegründet, wurde der Name schnell für fundierte journalistische Reportagen in Text und Bild bekannt. Spannende Reportagen für viele Tageszeitungen oder Fotoreportagen für bundesweite Magazine stärkten von Beginn an die Marke und machten sie bekannt.

2002 wurde der ebenfalls inhabergeführte Verlag MedienStudio Miesbach von Katalin Hein begründet. Mit dem Familientitel Zwergerl Magazin sowie dem Titel Bauch & Baby Magazin,  wurden gleich zu Beginn zwei Titel auf den Markt gebracht, die ihrer Zeit weit voraus waren und schnell Kultstatus erreichten. Z.B. waren beide Titel in Bayern die ersten komplett vollfarbigen Magazine.

2015 fusionierten folgerichtig Werbeagentur und Medienstudio zur heinmedia Verlags GmbH mit Sitz in Miesbach.

2002 wurde der ebenfalls inhabergeführte Verlag MedienStudio Miesbach von Katalin Hein begründet. Mit dem Familientitel Zwergerl Magazin sowie dem Titel Bauch & Baby Magazin,  wurden gleich zu Beginn zwei Titel auf den Markt gebracht, die ihrer Zeit weit voraus waren und schnell Kultstatus erreichten. Z.B. waren beide Titel in Bayern die ersten komplett vollfarbigen Magazine.

2015 fusionierten folgerichtig Werbeagentur und Medienstudio zur heinmedia Verlags GmbH mit Sitz in Miesbach.

Agenturgeschäft

“Erfolg ist ein Geschenk – eingepackt in harte Arbeit.”

Als Full Service Agentur beherrschen wir alle Kanäle moderner Unternehmenskommunikation: Web, Email, Mobile, Print, klassische Werbung, Dialog- oder Guerilla Marketing. Egal ob Sie einen einfachen Werbebanner oder ein komplexes Web- bzw Werbekonzept benötigen, eine Imagekampagne auflegen oder ein komplett neues Corporate Design brauchen  – wir sind immer für Sie da. Daran schließt sich die operative Umsetzung von gezielten Maßnahmen wie z. B. Logo-Erstellung, Website-Aufbau, Erstellung von Print-Materialien, Video-Dreh, Optimierung von Social-Media-Kanälen, Content-Erstellung, Dauerbetreuung der Online-Kanäle oder Werbeschaltung an. Als jüngster Spross  konnten 2020 digitale Events und Messen sehr erfolgreich ins breite Angebotspektrum integriert werden.

Verlagsprodukte 

“Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.”

Aktuell werden zwei Printmagazine sowie diverse Supplements veröffentlicht, die pro Ausgabe 30.000 bis 35.000 LeserInnen erreichen. Dazu ist in den vergangenen Jahren stetig auch das digitale Angebot ausgebaut worden. So haben seit 2015 rund 2,5 Millionen Leser die digitalen Ausgaben der Magazine gelesen. Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung ist es nur konsequent, den eingeschlagenen Weg mit einem digitalen Angebot zu vervollständigen.

 

Zwergerl Magazin – Das Familienmagazin im Fokus der Zielgruppe

Seit 2002 wird das Familienmagazin unter anderem für München Land&Stadt, Rosenheim und das Bayerische Oberland produziert. Zweimonatlich werden rund 35.000 Exemplare gedruckt und in Grundschulen, Kindertagsstätten, Praxen und an Abonnenten (der weiteste Abonnennt kommt aus Japan) verteilt.

Das Magazin wurde 2002 in München als das „Kultmagazin für junge Eltern“ gefeiert und war damals bayernweit das erste vollfarbige Magazin.

In den Zehner-Jahren dieses Jahrhunderts kam zuerst das Supplement „Kindergeburtstag feiern“ (2012) dann das Supplement „Freizeit, Ausflüge und Reisen mit Kindern“ (2015) dazu. Aktuell bekommen diese beiden Magazine in Form der Gesundheitsfibel (Februar 2021) und dem  Bildungssupplemet „Educat“ (Herbst 2021) kräftig Zuwachs.

m80 Magazin – die junge Zielgruppe ins Auge gefasst

Seit 2014 publiziert der Verlag in Zusammenarbeit mit centideo e.V. das Jugendmagazin m80 in den Landkreisen München, Ebersberg, Rosenheim, Miesbach und Bad Tölz-Wolfratshausen mit einer dreimonatlichen Auflage von knapp 30.000 Exemplaren. Mit redaktionellen Workshops, die über Bildungssponsoren kostenfrei für alle Jugendlichen vom Förderschüler bis zum Gymnasiasten angeboten werden sind sie stets in Schulen bzw. Organisationen präsent. Im zweiten Teil des alle drei Monate erscheinenden Magazins haben Partnerunternehmen die Möglichkeiten mit einer Printanzeige oder einem ausführlichen Ausbildungsportrait auf ihre Ausbildung bzw. ein Duales Studium hinzuweisen. 

Seit 2014 publiziert der Verlag in Zusammenarbeit mit centideo e.V. das Jugendmagazin m80 in den Landkreisen München, Ebersberg, Rosenheim, Miesbach und Bad Tölz-Wolfratshausen mit einer dreimonatlichen Auflage von knapp 30.000 Exemplaren. Mit redaktionellen Workshops, die über Bildungssponsoren kostenfrei für alle Jugendlichen vom Förderschüler bis zum Gymnasiasten angeboten werden sind sie stets in Schulen bzw. Organisationen präsent. Im zweiten Teil des alle drei Monate erscheinenden Magazins haben Partnerunternehmen die Möglichkeiten mit einer Printanzeige oder einem ausführlichen Ausbildungsportrait auf ihre Ausbildung bzw. ein Duales Studium hinzuweisen. 

Die heinmedia Verlags GmbH bietet ab Frühsommer 2021 auf ihrem Karriereportal m80-jobstarter.de die Schaltung von Anzeigen für Unternehmen an, die passende Bewerber suchen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit zur Veranstaltung digitaler Branchenevents sowohl bei der verlagseigenen Ausbildungsmesse m80-messe.de oder als Agenturgeschäft für verschiedenste Veranstalteter von Messen oder Kongressen.

centideo e.V. – eine Idee trägt Früchte

Der Verein centideo e.V. als Förderverein für Jugendprojekte in München und Oberbayern ist 2014 gegründet worden, um für die Redaktionsworkshops in den Schulen geeignete Bildungssponsoren zu gewinnen. Der Verein ist auch ideeller Träger des Magazins und verweist auf eine große Anzahl von Sponsoren, die hinter dem Konzept stehen. Mit dem bayernweit einzigartigen Konzept des m80 Jugendmagazins des Verlags im Zusammenspiel mit dem eigens dafür gegründeten Förderverein centideo e.V. ist in den vergangenen Jahren ein stetig wachsender Zugang zu den Schulen und damit zu der Kernzielgruppe der 12- bis 22-jährigen gelungen. Dort, wo andere Firmen vor verschlossenen Schultüren stehen, besitzt die heinmedia Verlags GmbH durch den Verein centideo e.V fast uneingeschränkten Zugang.

Der Verein centideo e.V. als Förderverein für Jugendprojekte in München und Oberbayern ist 2014 gegründet worden, um für die Redaktionsworkshops in den Schulen geeignete Bildungssponsoren zu gewinnen. Der Verein ist auch ideeller Träger des Magazins und verweist auf eine große Anzahl von Sponsoren, die hinter dem Konzept stehen. Mit dem bayernweit einzigartigen Konzept des m80 Jugendmagazins des Verlags im Zusammenspiel mit dem eigens dafür gegründeten Förderverein centideo e.V. ist in den vergangenen Jahren ein stetig wachsender Zugang zu den Schulen und damit zu der Kernzielgruppe der 12- bis 22-jährigen gelungen. Dort, wo andere Firmen vor verschlossenen Schultüren stehen, besitzt die heinmedia Verlags GmbH durch den Verein centideo e.V fast uneingeschränkten Zugang.

Neue Geschäftsfelder der heinmedia Verlags GmbH

“Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist”

Henri Ford

Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung ist es nur konsequent, den eingeschlagenen Weg (siehe Verlagsprodukte) mit einem digitalen Angebot zu vervollständigen.

Die Kunden der heinmedia Verlags GmbH kommen aus allen Bereichen der Wirtschaft. Nachdem die Corona Pandemie persönliche Kontakte sehr eingeschränkt hat, müssen die Unternehmen aktuell neue Wege suchen, z.B. ihre Ausbildungsstellen zu besetzen. Die gleichen Voraussetzungen gelten für Präsenzmessen. Als digitales Branchen Event gestaltet, unterstützt m80-messen.de die Partnerunternehmen bei ihren Bestrebungen zur kostengünstigen Reichweitensteigerung und dem Aufbau eines digitalen Vertriebskanals.

m80-Jobstarter und m80-Messen

Immer einen Schritt voraus

 

Mit dem Karriereportal m80-jobstarter.de sowie, den angeschlossenen digitalen Branchenevents von m80-messen.de soll die letzte Lücke zur bisherigen Kernzielgruppe geschlossen werden. Zusätzlich ermöglicht die Plattform mit m80-messen.de die Realisierung digitaler Messen, die von Unternehmen verschiedenster Branchen genutzt werden können.

m80 Jobstarter

Die heinmedia Verlags GmbH bietet ab Frühsommer 2021 auf ihrem Karriereportal m80-jobstarter.de auf der einen Seite die Schaltung von Anzeigen für Unternehmen an, die passende Bewerber suchen. Auf der anderen Seite können sich die Partnerunternehmen einzelne Jugendliche bzw. Berufsgruppen gegen Bezahlung DSGVO konform freischalten lassen. Diese Jugendlichen kann das Unternehmen einladen, sich per Video (DSGVO konform) bei Ihnen zu bewerben. Dies geschieht über den stellenspezifischen Link, auf dem sich Bewerber per aufgenommenen Video bei den Unternehmen vorstellen können. Wie ein Bewerbungsschreiben, nur modern, persönlich und aussagekräftig.

Die heinmedia Verlags GmbH bietet ab Frühsommer 2021 auf ihrem Karriereportal m80-jobstarter.de auf der einen Seite die Schaltung von Anzeigen für Unternehmen an, die passende Bewerber suchen. Auf der anderen Seite können sich die Partnerunternehmen einzelne Jugendliche bzw. Berufsgruppen gegen Bezahlung DSGVO konform freischalten lassen. Diese Jugendlichen kann das Unternehmen einladen, sich per Video (DSGVO konform) bei Ihnen zu bewerben. Dies geschieht über den stellenspezifischen Link, auf dem sich Bewerber per aufgenommenen Video bei den Unternehmen vorstellen können. Wie ein Bewerbungsschreiben, nur modern, persönlich und aussagekräftig.

Die Businesspartner der heinmedia Verlags GmbH profitieren von einer modernen Employer Brand, steigenden Bewerberzahlen und einem authentischen ersten Eindruck der Bewerber. m80-jobstarter.de macht die Vorauswahl effizient und für beide Seiten spannend. Ausgewählte Kandidaten beantworten vordefinierte Fragen zeitlich und örtlich unabhängig per Video. Das Personalerteam kann die Videoantworten schnell und bequem im integrierten Bewertungssystem beurteilen, das strukturierte und objektivere Ergebnisse gewährleistet. Die Bewerber haben die Chance, sich unkompliziert ausführlich vorzustellen. Das integrierte DSGVO konforme Live Video-Tool, das speziell für Bewerbungsgespräche entwickelt worden ist, steht den Businesspartnern als dritter digitaler Baustein zur Verfügung. 

Die Unternehmen können sofort in den direkten Austausch mit Ihren Kandidaten gehen und bewerten diese live im System. Das Portal bietet für seine Nutzer minimalen Planungsaufwand und maximalen Recruitingerfolg durch eine smarte Terminierungsfunktion, einfachen Zugriff über jeden Browser und eine begeisternde Candidate Experience. Die heinmedia Verlags GmbH verfügt in dieser Form aktuell über ein absolutes Alleinstellungsmerkmal auf einem sich dynamisch entwickelnden Markt der Bewerberbeschaffung.

m80 Messen

Zusätzlich besteht mit der Plattform m80-messen.de die Möglichkeit zur Veranstaltung digitaler Branchenevents und ermöglicht der heinmedia Verlags GmbH die Expansion in das Marktsegment der immer beliebter werdenden digitalen Messen. Die Kunden für m80-messen.de kommen aus allen Bereichen der Wirtschaft, da vom kleinen Handwerksbetrieb bis zum großen Industrieunternehmen Auszubildende bzw. duale Studenten, aktuell noch dringend gesucht werden. Nachdem die Corona Pandemie persönliche Kontakte sehr eingeschränkt hat, müssen die Unternehmen aktuell neue Wege suchen ihre Ausbildungsstellen zu besetzen. Die Digitalisierung der Recruiting Prozesse ist damit das Gebot der Stunde und wird sich nicht mehr zurückdrehen lassen. 

Zusätzlich besteht mit der Plattform m80-messen.de die Möglichkeit zur Veranstaltung digitaler Branchenevents und ermöglicht der heinmedia Verlags GmbH die Expansion in das Marktsegment der immer beliebter werdenden digitalen Messen. Die Kunden für m80-messen.de kommen aus allen Bereichen der Wirtschaft, da vom kleinen Handwerksbetrieb bis zum großen Industrieunternehmen Auszubildende bzw. duale Studenten, aktuell noch dringend gesucht werden. Nachdem die Corona Pandemie persönliche Kontakte sehr eingeschränkt hat, müssen die Unternehmen aktuell neue Wege suchen ihre Ausbildungsstellen zu besetzen. Die Digitalisierung der Recruiting Prozesse ist damit das Gebot der Stunde und wird sich nicht mehr zurückdrehen lassen. 

Jugendliche sind, zumal 100 Prozent Datenschutzsicherheit gegeben ist, bereit ihre Daten aus der Hand zugeben. Recruiter und Personalverantwortliche müssen umdenken, um ihre Zielgruppe dort zu erreichen, wo sie sich aufhält und um die Unternehmensvorgaben zu erfüllen. Als Job- und Azubi-Messe gestaltet, steht den Partnerunternehmen ein Instrument für ein innovatives Personalmarketing zur Verfügung. m80-messen.de erreicht junge und engagierte Digital Natives genau da, wo sie sich tummeln – im Internet live und interaktiv. Die Sozialen Netze werden genutzt, um die Ausbildungsplätze unserer Partner mit den Besten zu besetzen oder das Fachpersonal zu gewinnen, das sie für die Zukunft dringend brauchen.

heinmedia Verlags GmbH

Teamwork makes the Dreamwork

Was uns ausmacht:

 

  • wir denken im Miteinander
  • wir hören dem Anderen zu
  • wir sind im Gespräch auch mal anderer Meinung
  • bei uns wird jeder gebraucht
  • wir sind tolerant und großzügig
  • die Arbeit macht uns gemeinsam Spaß.

 

Wir sind ein tolles Team, denn keiner ist so schlau, wie wir alle gemeinsam.

Agenturgeschäft  der heinmedia Verlags GmbH

Onlineshops

  • Sternen- und Mondkarten
  • Reiseshop
  • Printshop

Agentur

  • Webdesign 
  • Unternehmensvideo & Ausbildungsvideo
  • Messeveranstalter
  • Unternehmensmagazine (Print & Digital)
  • Erklärvideos

Centideo e.V.

  • m80-Akademie
  • Schulen/Lehrerfortbildung
  • Schulen/Onlinefortbildung Schüler

m80

  • Printmagazin
  • Nachwuchsmesse Ausbildung & Studium
  • Jobportal

Stand der Geschäftsentwicklung und zukünfitge Wachstumsstrategie

Von 2015 bis 2019 verzeichnet die heinmedia Verlags GmbH ein kontinuierliches Unternehmenswachstum, das sich in einer stabilen Umsatzentwicklung und einer stetig steigenden Ertragsentwicklung widerspiegelt. Die heinmedia Verlags GmbH gibt in Zusammenarbeit mit dem centideo e.V. Förderverein für Jugendprojekte in München und Oberbayern mehrere Print- und Onlinemagazine wie „m80“ oder das „Zwergerl Magazin“ heraus, die als Zielgruppen Schüler und Jugendliche, sowie Eltern von Kindern im Vorschulalter adressieren. Die heinmedia Verlags GmbH verzeichnet seit 2017 eine im Zeitverlauf stabile Entwicklung in ihren Umsatzerlösen und erzielten Jahresüberschüssen. Im Jahr 2019 erwirtschaftet die heinmedia Verlags GmbH positive Gewinne. Die zukünftige Geschäftsentwicklung der heinmedia Verlags GmbH ist kurz- und mittelfristig durch Expansion gekennzeichnet.