Anzeigenwerbung

Eine Anzeigenschaltung in regionalen Blättern oder in Zeitungen ist der Klassiker in der Printwerbung. Gerade bei Ansprache einer kaufkraftstarken Zielgruppe spielt das Medium Zeitung weiter seine Stärken aus. Denn Text und Gestaltung können bei der Anzeigenwerbung je nach Zeitungsart zielgruppengerecht eingesetzt und die zu vermittelnden Informationen für die Leser entsprechend aufbereitet werden. 

Wie wir arbeiten

Gemeinsam klären wir die wesentlichen Themen bei unserer gemeinsamen Mediaplanung Ihrer Anzeigenkampagne. Wichtige Fragen sind unter anderem:

   In welchen Medien treffen die beworbenen Leistungen auf die passende Zielgruppe

   Welche Schalttermine eignen sich besonders gut für Ihre Dienstleistungen und Produkte?

   Mit welchem Media-Mix werden die definierten Ziele der Kampagne abgestimmt werden?

   Ist das Werbebudget kampagnengerecht skaliert?

   Ist das Werbebudget kampagnengerecht skaliert?

   Wie sollen die Maßnahmen zur Kontrolle der Kampagne abgestimmt werden?

Zu unserem Service im Bereich Anzeigenwerbung gehört die Erstellung von kampagnenbezogenen Mediaplänen. 

Ohne online sind Sie schnell “Offline”!

Online-Werbung ist Werbung, die in unterschiedlichen Formen über das Medium Internet – sowohl stationär als auch mobil – verbreitet wird. 

Anzeigetypen der B2B Werbeagentur

Display-Werbung: Die gefundene Zielgruppe kann mithilfe eines Anzeigebanners aktiviert werden. Wir arbeiten mit einem Bannerdienstleister zusammen, der Ihnen mit rund 80 verschiedenen Bannerformaten stets das richtige Format zur Verfügung stellen kann. 

Suchmaschinen: Nachdem die Zielgruppe weiß, dass sie eine Dienstleistung oder ein Produkt benötigt, geben statistisch gesehen 80 Prozent entsprechende Suchbegriffe in Google ein. Durch die Verwendung von Textanzeigen ermöglicht unsere B2B Werbeagentur erneut für die ausgewählte Zielgruppe maximale Sichtbarkeit!

Social Media Werbung: Social-Advertising, bezahlte Werbung auf Social Media-Kanälen, ist die perfekte Ergänzung für ein Unternehmen zu seiner B2B-Online-Marketing-Strategie. Social-Advertising ist eine perfekte Gelegenheit, um spezifische Zielgruppen zu erreichen. 

Advertorials: Das Advertorial ist der alte Bekannte beim Native Advertising, zuerst im Print und als digitales Feature lohnt es sich einen neuen Blick auf die gute altbekannte Werbeform zu werfen. Nutzer sind gegenüber Bannerwerbung und Onlineanzeigen immer restistenter. Dieses Phänomen nennt sich Banner Blindness. Zudem nutzen rund 20 Prozent der Deutschen einen Ad-Blocker. Ein Advertorial räumt mit beiden Nachteilen auf: durch die native Darstellung wird einerseits der Lesefluss nicht gestört. Andererseits wird die Informationsaufnahme sogar gefördert, da ein (gut gemachtes) Advertorial mehr inhaltlichen Spielraum bietet als eine klassische Anzeige.

Lassen Sie sich von uns beraten.